News

Schick ohne Absatz

Flatformen werden ausgehtauglich


Den Sommer haben sie schon lange erobert – jetzt werden flache Schuhe auch im Herbst zu absoluten Must-haves. Chic und trotzdem bequem: Flatformen machen genau das möglich. Und spätestens, seit auf den großen Laufstegen der Welt, Designer ihre Models in flachen Turnschuhen und Schnürern präsentieren, sind Schuhe ohne Absatz aus der Modewelt nicht mehr wegzudenken – und das eben nicht nur im Sommer.

Ach du dicke Sohle!

Schuhe ohne Absatz sind die Newcomer in der Modewelt und dazu noch extrem vielseitig: denn flach ist nicht gleich flach – voll im Herbsttrend liegen Flats mit dicken Sohlen. Sie verschaffen den meist sportlich wirkenden Schuhen einen modernen Look und strecken dazu auch noch die Beine. Außerdem sehen die Modelle nicht nur toll aus, sondern sind total bequem und sorgen dafür, dass wir ohne Fußschmerzen auch die längste Partynacht überstehen.

Chic und Flach


Ob derb oder sportlich – die flachen Schuhe gehören im Herbst in jeden Schuhschrank. Und auch bei der Kombination sind die vielseitigen Flats echte Allrounder: feine Stoffe und counturige Schnitte passen perfekt dazu und verleihen den flachen Modellen einen businesstauglichen Look. Ein kleiner Tipp: edle Accessoires sorgen für noch mehr Glamour und machen die Outfits zu richtigen Hinguckern. Übrigens: Flats gibt es für Männer und Frauen!


@ANWR Schuh, PR

Fotostrecke