News

Back to Nature

Schuhe aus Kork, Hanf und Co.


Eine verantwortungsvolle und nachhaltige Lebensweise – dahin geht immer mehr der Trend. Das spiegelt sich auch in der Modewelt wieder. Die neusten Looks in dieser Saison überzeugen vor allem mit Natürlichkeit. Immer mehr Modemarken setzen auf Naturmaterialien und recyclebare Stoffe – Kork, Bast, Holz, Hanf und Co. erleben einen Aufschwung. Kein Wunder: die umweltbewussten Schuhmodelle sind nicht nur schick sondern auch noch total bequem.

Luftig-leichte Schuhe für den Sommer


Besonders im Sommer sind Schuhe aus natürlichen Materialien die richtige Wahl. Sie sind atmungsaktiv und geben dem gesamten Outfit ein gewisses Ethno-Flair – perfekt für heiße Sommertage. Es gibt sie hoch, flach, als Sandale oder geschlossen. Dabei sind Korksohlen besonders beliebt. Der Grund dafür: sie haben kaum Gewicht und federn beim Laufen jeden Schritt ab – ein Gefühl wie auf Wolken. Aber auch Bast und Hanf eignen sich perfekt als Sohle für flache Schuhe und als Verzierung auf dem Absatz.

Fließende Stoffe zur Natursohle

Fließende Stoffe mit jeder Menge Volumen prägen die Looks und lassen den Ethno-Style wieder aufleben. In Kombination mit Maxirock und einem längeren Oberteil liegen die Schuhe mit Natursohle voll im Trend. Und sie passen nicht nur zum Hippie-Style. Modelle mit schwarzem Bast wirken edel und können perfekt zu schicken Cocktail- oder Abendkleidern kombiniert werden. Zartere Modelle und ein leichtes Sommerkleid zaubern einen frischen und femininen Look.

@ANWR Schuh

Fotostrecke